Devid Striesow und Elisabeth Brück werden Tatort-Kommissare in Saarbrücken

by on 12. Dezember 2011

Wie es immer so ist beim Tatort und Neubesetzungen von Kommissaren, viele Gerüchte und Spekulationen. Heute hat der Saarländische Rundfunk bekannt gegeben, dass die zukünftige Besetzung feststeht. Demnach werden Devid Striesow und Elisabeth Brück die beiden neuen Kommissare im Saarland. Das Drehbuch ist wohl schon in Vorbereitung sodass ab Sommer 2012 gedreht werden kann. Wir dürfen also auf das neue Ermittler-Duo gespannt sein. Weitere Informationen soll es im Februar geben – und wir werden selbstverständlich berichten.

Thomas Kleist, derzeitiger Intendant des SR teilte in Bezug auf die Entscheidung mit, dass Devid Striesow ein sehr renommierter Schauspieler ist, der laut Fachpresse fast jede Identität darstellen könnte. Elisabeth Brück dageben ist seiner Meinung nach relativ unbekannt, hat aber großes Potenzial. Der Tatort Saarbrücken soll mit Striesow und Brück ein neues Gesicht bekommen.

Devid Striesow ist aus zahlreichen Produktionen im Film und Fernsehen bekannt und spielte u.a. in “KDD-Kriminaldauerdienst” sowie in “Der Fälscher” mit. Elisabeth Brück ist Dozentin an der Saarbrücker Schauspielschule und spielte in “Deepfrozen” und “Die Schatzritter” mit.

Ihren XING-Kontakten zeigen

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: