Doppelfolge “Ihr Kinderlein kommet” abgedreht

von Redaktion am 20. Oktober 2011

Bereits in der letzten Woche wurden in Köln die finalen Szenen zur Doppelfolge “Kinderland” und “Ihr Kinderlein kommet” abgedreht. Und wie jeder guter Köln-Tatort, endete auch diese Folge bei Bier, Pommes und Currywurst an der berühmten Wurstbraterei. Die beiden Ermittlerduos aus Leipzig und Köln fanden sich nach Drehschluss auch noch für die obligatorischen Fotos zusammen. Auch für eine Aufnahme der Tatort-Kommissare vor dem Kölner Dom war noch genug Zeit.

Wurstbraterei Tatort

Die Tatort Kommissare aus Leipzig und Köln vor der Wurstbraterei - Max Ballauf (Klaus J. Behrendt), Eva Saalfeld (Simone Thomalla), Andreas Keppler (Martin Wuttke) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) (v.l.n.r.)./ Foto: Helmut Löwe/ koeln.de

Tatort-Koeln-Tatort-Leipzig-Duo

Die Kommissare vor dem Kölner Dom - Freddy Schenk (Dietmar Bär), Andreas Keppler (Martin Wuttke), Eva Saalfeld (Simone Thomalla) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) (v.l.n.r.). / Foto: Helmut Löwe / koeln.de

In den Doppelfolgen “Kinderland” und “Ihr Kinderlein kommet” ermitteln die WDR Tatort-Kommissare aus Köln zum ersten Mal in 40 Jahren Tatort in zwei Folgen der Krimiserie gemeinsam mit ihren Leipziger Kollegen vom MDR. Die beiden neuen Folgen werden Anfang 2012 in der ARD ausgestrahlt. Alle Informationen zum Inhalt und Plot der Folgen findet ihr in den entsprechenden Artikeln zum Drehstart von “Kinderland” und “Ihr Kinderlein kommet“.

Fotos: Mit freundlicher Genehmigung von Koeln.de

Ähnliche Artikel zum Tatort:

  1. Ihr Kinderlein kommet – Drehstart für 2. Teil der Tatort-Doppelfolge von WDR und MDR
  2. Kinderland & Ihr Kinderlein kommet – Drehstart für Tatort-Doppelfolge von WDR und MDR
  3. Unter Druck – Tatort Köln – Folge 787
  4. Todesbilder – Drehstart für einen neuen Tatort Leipzig
  5. Altes Eisen – Tatort Köln – Folge 808
Ihren XING-Kontakten zeigen

Schreib einen Kommentar

Previous post:

Next post: