Frank Thiel alias Axel Prahl

Nach seiner Scheidung lässt sich Hauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl) von Hamburg nach Münster versetzen und ermittelt seither an der Seite von Rechtsmediziner Professor Karl-Friedrich Boerne. Frank Thiel ist stets gelassen und meist die Ruhe in Person. Er fährt gemütlich mit dem Fahrrad zur Arbeit, sofern es seine Ermittlungen zulassen. Rasante Autofahrten mit Blaulicht und Martinshorn sind nichts für ihn. Zudem macht er sich auch nichts aus Luxusartikeln – ganz im Gegenteil. Die zahlreichen Streitereien zwischen ihm und Boerne werden oft auch dadurch weiter angeheizt, dass der Professor sein Vermieter ist und ständig etwas zu meckern hat.

Hinkebein – Drehstart für einen neuen Tatort Münster mit Boerne und Thiel

Nachdem gerade erst der 20. Jubiläumsfall “Zwischen den Ohren” erstausgestrahlt wurde, haben die Dreharbeiten zum 21. Tatort “Hinkebein” (AT) aus Münster bereits begonnen. Drehstart mit Axel Prahl und Jan Josef Liefers war bereits am 27. September 2011. Das Münsteraner Ermittlerteam muss den Todesfall einer ehemaligen Kripo-Beamtin aufklären, die auf offener Straße tot aufgefunden wurde. Die [...]

Den ganzen Artikel lesen →

Zwischen den Ohren – Tatort Münster – Folge 810

Der 20. Fall führt Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Prof. Boerne (Jan-Josef Liefers) zum Jubiläum in die Welt des Spitzensports und in die Münsteraner Motorrad- und Rockerszene. Während sich Kommissar Thiel auf einen spannenden Fußballabend freut, Prof. Karl-Friedrich Boerne an seiner Dankesrede zur Verleihung des Wissenschaftspreises arbeitet und Vater Thiel beim Nachtangeln seine [...]

Den ganzen Artikel lesen →

Herrenabend: Erfolgreichster Tatort seit 1993

Der Münsteraner Tatort „Herrenabend“ hat nach Angaben der ARD Rekordwerte in der Zuschauergunst eingefahren. Das Duo um Kommissar Thiel und Gerichtsmediziner Professor Boerne alias Axel Prahl und Jan Josef Liefers stand vor allem beim jüngeren Publikum sehr hoch im Kurs. Die Folge „Herrenabend” sahen gestern demnach 11,79 Millionen Zuschauer (32,9% MA ). Damit erreichte der [...]

Den ganzen Artikel lesen →

Herrenabend – Tatort Münster – Folge 799

Kommissar Frank Thiel ermittelt im Mordfall Arno Berger, der dem Kommissar einige Rätsel aufgibt. Am Tatort des ermordeten Geschäftsanns werden die Fingerabdrücke des Spitzenpolitikers Rüdiger Klarbach gefunden. Das verwunderliche dabei ist, dass der ehemalige Staatssekretär im Wirtschaftsministerium gar nicht am Tatort gewesen sein kann, denn dieser ist vor eineinhalb Jahren angeblich bei einem Hausbrand in [...]

Den ganzen Artikel lesen →

Tatort 2011 – Vorschau und Sendetermine

Hinweis: Die Sendetermine 2011 werden fortlaufend aktualisiert. Nur noch wenige Stunden und das Jahr 2010 ist vorüber. Wir haben Euch bereits Anfang der Woche einen kleinen Rückblick auf die Tatort-Highlights 2010 gewährt und wollen Euch heute eine ausführliche Vorschau auf die Tatort-Folgen in 2011 geben. Gleich zu Beginn des Jahres am kommenden Sonntag darf Lena [...]

Den ganzen Artikel lesen →

Tatort Quotenrückblick 2010 – Das waren die beliebtesten Tatort-Folgen in 2010

Die Weihnachtsfeiertage sind vorbei und das Jahr 2010 neigt sich mit schnellen Schritten seinem Ende zu. Zeit für einen Tatort-Rückblick. Der Tatort ist das erfolgreichste Krimi-Format im deutschen Fernsehen und feierte im November sein 40-jähriges Bestehen. Rund 8,53 Mio. Zuschauer verfolgen sonntags durchschnittlich den Tatort und das sind die höchsten Einschaltquoten seit Beginn der Aufzeichnungen [...]

Den ganzen Artikel lesen →

Tempelräuber – Tatort Münster – Buchrezension

Prof. Karl-Friedrich Boerne, Rechtsmediziner in Münster, wird unfreiwillig Zeuge eines Mordfalles: Ein Mann wird rücksichtslos von einem Auto überfahren. Doch als der Professor helfen will, wird er fast selber angefahren. Der Anschlag scheint also ein gezielter Mord gewesen zu sein. Zu allem Überfluss war die Tatwaffe das Taxi von Kommissar Thiels Vater. Als die Staatsanwältin [...]

Den ganzen Artikel lesen →

Spargelzeit – Tatort Münster – Folge 775

Die Ehefrau des ortsansässigen “Spargelkönigs” Martin Pütz wurde erstochen. Und ausgerechnet der Vater von Kommissar Thiel steht jetzt unter Tatverdacht. Oder ist er doch nur beim nächtlichen Spargelklauen erwischt worden? Der gewaltsame Tod der Ehefrau des „Spargelkönigs“ Martin Pütz lässt ausgerechnet Kommissar Thiels Vater in den Fokus der Ermittlungen geraten, der beim nächtlichen Diebstahl des [...]

Den ganzen Artikel lesen →