Ihr Kinderlein kommet – Drehstart für 2. Teil der Tatort-Doppelfolge von WDR und MDR

by on 23. September 2011

Am gestrigen Donnerstag (22.09.2011) begannen die Dreharbeiten zu einem weiteren außergewöhnlichen Tatort. Mit „Ihr Kinderlein kommet“ setzen WDR und MDR den ersten Teil der Doppelfolge „Kinderland“ fort, die bereits Ende August abgedreht wurde. Es ermitteln die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) mit Unterstützung ihrer Kollegen Eva Saalfeld (Simone Thomalla) und Andreas Keppler (Martin Wuttke) von der Mordkommission in Leipzig. Erstmals in der mehr als 40-jährigen Geschichte der Sendereihe sind zwei Ermittlerteams in zwei miteinander verbundenen Tatort Folgen gemeinsam im Einsatz.Die beiden Fälle erzählen eine in sich abgeschlossene Geschichte, bauen aber direkt aufeinander auf. Die Drehbücher zu „Kinderland” und „Ihr Kinderlein kommet” stammen von Jürgen Werner (Tatort „Spargelzeit“, „Zivilcourage” u.a.). Regie bei beiden Fällen führt der ebenfalls Tatort erfahrene Thomas Jauch („Schimanski – Schuld und Sühne”, Tatort „Familienbande“).

Ballauf und Schenk sind alarmiert: Die 15-jährige Anna Römer (Lotte Flack) wird vermisst. Und viel deutet darauf hin, dass sie in Leipzig von einem Serienmörder verschleppt wurde. Annas Spuren führen die Kommissare nach Köln. Es verdichten sich immer mehr die Hinweise, dass Anna ist in akuter Lebensgefahr schwebt. So beginnt ein Wettlauf mit der Zeit. Tatkräftige Unterstützung bekommen die Kölner Kommissare von ihren Kollegen Eva Saalfeld und Andreas Keppler aus Leipzig, die dort bereits im Fall von Anna Römer ermittelt haben. In Verdacht gerät der ehemalige Chef einer Werbeagentur Thomas Röpke (Thomas Arnold), dessen Tochter Vanessa ebenfalls ermordet wurde. Ihn hatten Ballauf und Schenk damals im Visier, Vanessa ermordet zu haben, doch konnten sie ihm die Tat nicht nachweisen.

In weiteren Gastrollen zu sehen sind Anian Zollner und Josef Heynert, Wieder mit dabei sind Joe Bausch als Rechtsmediziner Dr. Roth und Tessa Mittelstaedt als Assistentin der Kommissare Franziska Lüttgenjohann. In der Zusammenarbeit mit der Mordkommission in Leipzig haben Ballauf und Schenk bereits Erfahrung. In „Quartett in Leipzig” (2001) und „Rückspiel” (2002) ermittelten sie zusammen mit ihren damaligen Kollegen, den Hauptkommissaren Ehrlicher (Peter Sodann) und Kain (Bernd Michael Lade). Der Tatort „Ihr Kinderlein kommet” ist eine Produktion der Colonia Media Filmproduktion (Produzentin: Sonja Goslicki) im Auftrag des WDR. „Kinderland” wird von der Saxonia Media (Produzent: Jan Kruse) im Auftrag des MDR produziert. Die Redaktion liegt bei Frank Tönsmann (WDR) und Sven Döbler (MDR). Sendetermin für beide „Tatort”-Fälle ist 2012.

Besetzung
Max Ballauf – Klaus J. Behrendt
Freddy Schenk – Dietmar Bär
Eva Saalfeld – Simone Thomalla
Andreas Keppler – Martin Wuttke
Rechtsmediziner Dr. Roth – Joe Bausch
Franziska Lüttgenjohann – Tessa Mittelstaedt
Anna Römer – Lotte Flack
Thomas Röpke – Thomas Arnold
N.N. – Anian Zollner
N.N. – Josef Heynert

Stab

Regie – Thomas Jauch
Buch – Jürgen Werner
Redaktion – Frank Tönsmann (WDR) und Sven Döbler (MDR)
Produktion – Sonja Goslicki (Colonia Media Filmproduktion), Jan Kruse (Saxonia Media)

Quelle: ARD

Ihren XING-Kontakten zeigen

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

{ 1 trackback }

Previous post:

Next post: