Puppenspieler & Er wird töten – Drehstart für zwei Tatort-Folgen in Bremen

by on 28. August 2012

Mitte August haben in Bremen und Umgebung die Dreharbeiten zu gleich zwei neuen Tatort-Folgen begonnen. Am 23. August waren insbesondere in dem schönen alten Festsaal des Rathauses einiges los, denn dort wurden einige Szenen des Tatort “Puppenspieler” gedreht. Neben den Schauspielern, Fernsehleuten und Statisten waren auch viele Journalisten anwesend, die sich das Ereignis nicht entgehen lassen wollten.

Sabine Postel als Tatort-Kommissarin Inga Lürsen

Sabine Postel als Tatort Hauptkommisarin Inga Lürsen / Bild: Radio Bremen

Puppenspieler (AT)
In der Hansestadt Bremen wird über eine Weservertiefung beraten. Auch eine Kommission aus mehreren Richtern soll sich dem umstrittenen Projekt widmen um eine Entscheidung herbeizuführen. Doch das Komitee wird durch einen Vorfall unterbrochen, denn Richter Konrad Bauser (Christoph M. Ohrt) wird Sex mit einer Minderjährigen vorgeworfen. Dazu taucht ein Video auf. Der Richter wird von der noch minderjährigen Mel und deren Freund Ole erpresst. Doch plötzlich ist Ole tot. Hauptkommissarin Inga Lürsen (Sabine Postel) und ihr Kollege Stedefreund (Oliver Mommsen) nehmen sich dem schwierigen Fall an. Die Ermittler können das verschwundene Mädchen schnell aufspüren, die die Spur auf Konrad Bauser lenkt. Allerdings hat der Richter ein handfestes Alibi. Daraufhin fragen sich die Bremer Kommissare, ob Bauser wirklich von den beiden Jugendlichen bedroht wird oder nicht jemand anderes dahinter steckt…

Besetzung:
Hauptkommissarin Inga Lürsen – Sabine Postel
Kommissar Nils Stedefreund – Oliver Mommsen
Helen Reinders (Ingas Tochter) – Camilla Renschke
Dr. Katzmann (Pathologe) – Matthias Brenner
Kriminalassistent Karlsen – Winfried Hammelmann
Leo Uljanoff – Antoine Monot Jr.
Mel – Jella Haase
Ole – Sven Gielnik
Konrad Bauser – Christoph M. Ohrt
Sigrid Strange – Katja Danowski
Uwe Thurn – Samuel Weiss
Max Born – Tilo Werner
Pamela Willmor – Oda Thormeyer
Alex Walther – Janning Kahnert
Oles Vater – Frank Auerbach
Oles Mutter – Dagmar Leesch
Malte Evers – Christian Aumer
Reporter – Wilfried Huismann
u.a.

Der Tatort Puppenspieler ist eine Bremedia-Produktion im Auftrag von Radio Bremen und dem WDR. Weitere Informationen rund um diesen dreh und ein kurzes Video aus dem Rathaus Bremen findet ihr auf der Webseite von Radio Bremen.

Oliver Mommsen als Tatort-Kommissar Stedefreund

Oliver Mommsen als Tatort Kommissar Stedefreund / Bild: Radio Bremen

Er wird töten (AT)
Der neue Kollege im Kommissariat, Leo Uljanoff, wird im Präsidium tot aufgefunden. Zur selben Zeit befindet sich dort eine verstörte Frau, die immer wieder “Er wird töten” murmelt. Das Präsidium wird daraufhin evakuiert und abgeriegelt um nach dem Mörder zu fahnden. Die Identität der Frau lässt sich schnell herausfinden: Sie heißt Marie Schemer und ist Ärztin. Zudem beschuldigt sie ihren Ex-Mann Joseph, dass er Leo umgebracht hat und sie selbst von ihm bedroht und verfolgt wird. Neun Jahre zuvor ging es in einem Fall um den Tod ihrer gemeinsamen Tochter, den Leo Uljanoff leitete. Joseph wurde damals beschuldigt seine Tochter ermordet zu haben und wurde verurteilt. Doch haben die aktuellen Geschehnisse wirklich etwas mit dem früheren Fall zu tun?

Besetzung:
Hauptkommissarin Inga Lürsen – Sabine Postel
Hauptkommissar Stedefreund – Oliver Mommsen
Helen Reinders (Ingas Tochter) – Camilla Renschke
Dr. Katzmann (Pathologe) – Matthias Brenner
Kriminalassistent Karlsen – Winfried Hammelmann
Leo Uljanoff – Antoine Monot Jr.
Dr. Marie Schemer – Annika Kuhl
Joseph/Robert Vegener – Peter Schneider
Joost Brauer – Werner Wölbern
Prof. Max Schemer – Heinz Lieven
u.a.

Der Tatort “Er wird töten” ist eine Bremedia-Produktion im Auftrag von Radio Bremen und der ARD Degeto.

Stab:
Regie – Florian Baxmeyer
Buch – Christian Jeltsch
Kamera – Marcus Kanter
Kostüm – Astrid Karras
Szenenbild – Detlef Provvedi
Ton – Frank Buermann
Lichttechnik – Olli Schafhausen
Außenrequisite – Dagmar Schugk
Innenrequisite – Janina Lauer
Maske – Elisabeth Harlan, Samira Ghassabeh
Garderobe – Erika Haertel, Annika Brose
Casting – Gitta Uhlig
Aufnahmeleitung – Dirk Eickhoff
Set-Aufnahmeleitung – Manuela Rusch
Produktionsleitung – Frank Berszuck
Herstellungsleitung – Sascha Ommert
Produzent – Stephan Bechtle
Redaktion – Annette Strelow (Radio Bremen)
Redaktion – Götz Schmedes (WDR)

Die Dreharbeiten zu den beiden Tatort-Folgen dauern vom 14. August bis 14. Oktober 2012 in und um Bremen. Erstausgestrahlt werden sie voraussichtlich 2013 in der ARD, allerdings steht noch kein genaues Datum fest.

Quelle: Radio Bremen

Ihren XING-Kontakten zeigen

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: