Hessischer Rundfunk (HR)

Der Hessische Rundfunk (HR) produziert Tatort-Folgen seit 1971. Els erster HR-Ermittler ging Kriminalkommissar Konrad (Klaus Höhne) in Frankfurt am Main auf Verbrecherjagd. 1978 folgte ein einmaliges Intermezzo von Kriminalhauptkommissar Bergmann (Heinz Treuke), 1980 ein weiteres von Sander (Volkert Kraeft). 1981 wurde Kriminalhauptkommissar Bergmann durch Lutz Moik neubelebt, blieb aber auch nur wieder zwei Folgen lang. Wieder nur für eine Folge übernahm Polizeihauptmeister Werner Rolfs (Klaus Löwitsch) 1982 die Ermittlungen in Frankfurt. 1984 spielte eine Folge in mit Kriminalhauptkommissar Rullmann (Hans-Werner Bussinger) in einer namenlosen Hessischen Kleinstadt. 1985 durfte sich erneut Klaus Löwitsch als Polizeihauptmeister Reinhold Dietze in Frankfurt für eine Folge versuchen. Von 1985 bis 2001 ermittelte Kriminalhauptkommissar Edgar Brinkmann (Karl-Heinz von Hassel) für stolze 28 Folgen in der Stadt am Main. Von 2002 bis 2010 bildeten Kriminalhauptkommissar Fritz Dellwo (Jörg Schüttauf) und Kriminalhauptkommissarin Charlotte Sänger (Andrea Sawatzki) das Ermittlerduo der Stadt. Im Jahr 2010 wurde der Wiesbadener LKA-Sonderermittler Felix Murot (Ulrich Tukur) als weitere HR-Tatort etabliert. Seit 2011 sind die Kriminalhauptkommissare Frank Steier (Joachim Król) und Conny Mey (Nina Kunzendorf) in Frankfurt auf Verbrecherjagd.

Wolfram Koch wird 2014 neuer Kommissar in Frankfurt

Nachdem sowohl Nina Kunzendorf und kurz darauf auch ihr Filmpartner Joachim Król ihren Dienst quittiert haben, begann für den HR die Suche nach einem neuen Schauspieler-Team für den Frankfurter Tatort. Margarita Broich war schnell gefunden. Etwas länger hat nun die Suche nach einem zweiten Ermittler gedauert. Doch diese Woche wurde endlich bekannt, dass Wolfram Koch […]

Den ganzen Artikel lesen →

Joachim Król verlässt ebenfalls den Tatort

Diese Woche erreichte uns eine traurige Nachricht aus Frankfurt, denn nun quittiert auch Joachim Król den dort ansässigen Tatort. Bereits Ende Oktober 2012 gab seine Filmpartnerin Nina Kunzendorf bekannt, dass sie aus privaten Gründen nicht weiter ermitteln wird. Der HR suchte daraufhin fieberhaft eine Nachfolgerin für Kriminalkommissarin Conny Mey. Erst vor Kurzem dann die Meldung, […]

Den ganzen Artikel lesen →

Wer das Schweigen bricht – Tatort Frankfurt – Folge 870

Im Tatort “Wer das Schweigen bricht” müssen sich die beiden Frankfurter Hauptkommissare Frank Steier (Joachim Król) und Conny Mey (Nina Kunzendorf) in ein Jugendgefängnis begeben, denn dort wurde morgens der Häftling Mustafa Zeydan (Atheer Adel) tot aufgefunden. Sofort ist klar, dass der 19-jährige brutal gefoltert wurde. Ihm wurden dabei auch fast alle Zehennägel gezogen. Für […]

Den ganzen Artikel lesen →

Margarita Broich wird Tatort Kommissarin in Frankfurt

Fünf Fälle konnten die beiden Frankfurter Ermittler gemeinsam bestreiten. Fünf Fälle, in denen sich Nina Kunzendorf als Hauptkommissarin Conney Mey etablierte und sich eine enorme Fangemeinde bildete. Dann im Oktober letzen Jahres die traurige Nachricht, dass Nina nach der fünften Folge als Tatort-Kommissarin aussteigt. Ein halbes Jahr lang war es nun relativ ruhig um den […]

Den ganzen Artikel lesen →

Im Namen des Vaters – Tatort Frankfurt – Folge 855

Es ist Neujahrsmorgen in Frankfurt am Main. Verkatert und dehydriert werden die Kommissare Frank Steier (Joachim Król) und Conny Mey (Nina Kunzendorf) auf des Gelände eines Schulhofs gerufen. Dort wurde von einem anonymen Anrufer die Leiche einer Frau gemeldet. Als die Kommissare den Fundort erreichen, hat die Spurensicherung bereits die Arbeit aufgenommen und auch die […]

Den ganzen Artikel lesen →

Nina Kunzendorf verlässt den Tatort Frankfurt

Nachdem wir heute bereits über den neuen Tatort Weimar mit Ulmen und Tschirner berichtet haben, gibt es weitere Neuigkeiten in Sachen Tatort. Doch so erfreulich sind diese nicht – finden zumindest wir von Tatort-News. Die Schauspielerin Nina Kunzendorf verlässt laut des Hessischen Rundfunks die Krimireihe (News vom Tagesspiegel). Nina Kunzendorf spielt seit der 800. Folge […]

Den ganzen Artikel lesen →

Tatort in der Sommerpause – Highlights, Fakten und Quoten aus der ersten Hälfte von 2012

Gestern lief mit dem Schweizer Tatort “Skalpell” die letzte Erstausstrahlung im ersten Halbjahr 2012 und leutete somit die Tatort Sommerpause in der ARD ein. Allerdings muss an dieser Stelle gesagt werden, dass die ARD in der Sommerpause keine Tatort-Premieren sendet sondern lediglich Wiederholung. Für uns heißt das, euch einen Rückblick auf die letzten fünf Monate […]

Den ganzen Artikel lesen →

Es ist böse – Tatort Frankfurt – Folge 836

In Frankfurt ist ein grausamer Mord geschehen. Zu diesem werden die beiden Hauptkommissare Frank Steier (Joachim Król) und Conny Mey (Nina Kunzendorf) gerufen. Mey, die gerade einen Selbstverteidigungskurs für Frauen gibt, muss diesen deshalb unterbrechen. Die Ermittler finden vor Ort die Leiche der Prostituierten Ramona Förster. Ebenfalls am Tatort taucht auch  Kommissar Seidel (Peter Kurth) […]

Den ganzen Artikel lesen →

„Im Namen des Vaters” – Drehstart für neuen Tatort aus Frankfurt mit Kunzendorf und Król

Bereits seit Vorgestern, dem 28. Februar, dreht der Hessische Rundfunk eine neue Tatort-Folge mit Joachim Król und Nina Kunzendorf. Noch bis zum 3. April wird „Im Namen des Vaters“ (AT) in Frankfurt und Umgebung produziert. Auch diesmal zeichnet sich Lars Kraume für Drehbuch und Regie verantwortlich. Der HR hält damit an einem Konzept fest, welches […]

Den ganzen Artikel lesen →

Das Dorf – Tatort Wiesbaden – Folge 819

Ein ehemaliger Kollege ruft LKA-Sonderermittler Felix Murot in ein kleines Dorf im Tauus. Dort soll er Licht in einen Mordfall bringen. Doch schon bei der Anruft Murots scheint der Fall geklärt: Der mutmaßliche Mörder hat sich bereits selbst gereichtet. So muss Murot bereits am selben Abend die Heimreise nach Wiesbaden antreten. Doch der kranke Ermittler […]

Den ganzen Artikel lesen →