Tatort Frankfurt

Der Tatort Frankfurt gehört bereits seit den ersten Folgen zu den bekanntesten, denn in der hessischen Metropole am Main ersuchten sich schon eine ganze Reihe an Ermittlern. Die erste Klappe viel im Jahre 1971 mit Kriminalhauptkommissar Konrad (Klaus Höhne), der insgesamt acht Fälle löste. Die darauffolgenden Jahren sind durch Kommissare geprägt, die aus den unterschiedlichsten Gründen lediglich für eine einzige Folge vor der Kamera standen. Erst Kriminalkommissar Edgar Brinkmann (Karl-Heinz von Hassel) konnte sich mit Witz und Charme etablieren, das Publikum begeistern und eine wahre Fangemeinde aufbauen. Als Chef der Frankfurter Mordkommission ermittelte Brinkmann in den Jahren zwischen 1985 und 2001. Anschließend sorgte das Tatort-Team um Hauptkommissar Fritz Dellwo (Jörg Schüttauf) und Kollegin Charlotte Sänger (Andrea Sawatzki) acht Jahre lang für Ordnung in Frankfurt.

Im Jahre 2011 konnten dann die beiden Kriminalhauptkommissare Frank Steier (Joachim Król) und Conny Mey (Nina Kunzendorf) mit hohen Einschaltquoten punkten. Conny Mey spielt sich mit knappen Klamotten und einer großen Portion Selbstbewusstsein in die Herzen der Fans. Frank Steier wirkt neben ihr eher bedächtig und zurückhaltend. Gemeinsam sind sie fast unschlagbar und sorgen im düsteren Frankfurt für Wirbel. Unterstützt werden beide vom Chef der Mordkommission (Gerd Wameling) und dem Polizeipsychologen Daniel Behnken (Arnd Klawitter). Aus privaten Gründen verlässt Conny Mey nach der Folge “Wer das Schweigen bricht” den Tatort. Es bleibt erst einmal abzuwarten, wer in ihre Fußstapfen tritt und in Zukunft an der Seite von Frank Steier im Tatort Frankfurt ermitteln wird.

Musik zum Tatort “Der Tote im Nachtzug”

Der neue HR Tatort aus Frankfurt sorgt für durchweg positive Schlagzeilen und kann auch in Sachen Musik einiges Vorweisen. Die großartigen Filmkompositionen von Christoph M. Kaiser und Julian Maas werden auch mit einer Reihe Popsongs untermalt. So singt Kommissarin Conny Mey beim Joggen gemeinsam mit ihrem iPod. Und auch zur Story wird immerzu Musik hinterlegt. [...]

Den ganzen Artikel lesen →

Die Spur des Bösen (AT) – Drehstart für neuen HR Tatort mit Nina Kunzendorf und Joachim Król

Von Morgen (09.08.2011) an dreht der Hessische Rundfunk unter dem Arbeitstitel „Spur des Bösen“ eine neue Tatort Folge in Frankfurt. Mit dabei ist selbstverständlich wieder das Frankfurter Kommissar-Duo Conny Mey und Frank Steier alias Nina Kunzendorf und Joachim Król. Auch diesmal lieferte Kriminalkommissar und Tatort-Analytiker Axel Petermann mit „Auf der Spur des Bösen“ eine authentische [...]

Den ganzen Artikel lesen →

Tatort in der Sommerpause – Unsere Highlights aus der ersten Hälfte von 2011

Als letzten Sonntag der Abspann von Im Abseits lief, wurde das erste Tatort-Halbjahr 2011 beendet und die Sommerpause eröffnet. Damit ist es Zeit für uns, einmal auf unsere persönlichen Tatort-Highlights in 2011 zurück zu blicken. Das Tatort-Jahr 2011 begann leider sehr schwach. Weder Tödliche Ermittlungen aus Ludwigshafen vom 2. Januar, noch der Kölner Tatort Unter [...]

Den ganzen Artikel lesen →

Eine bessere Welt – Tatort Frankfurt – Folge 800

Spät am Abend stürmt Sven Döring in das Frankfurter Kommissariat um einen Mord zu melden. Hauptkommisarin Conney Mey (Nina Kunzendorf) und ihr Kollge Frank Steier (Joachim Król) sind noch im Büro und nehmen den Mann in Empfang. Döring versucht zu erklären, dass sein Sohn seit einem Jahr im Koma liegt und dessen Freundin Mariam ihn [...]

Den ganzen Artikel lesen →