Tatort Konstanz

Mit Klara Blum (Eva Mattes) als Kriminalhauptkommissarin im Tatort Konstanz begann 2002 ein weiterer Tatort des SWR. In den ersten drei Fälle ermittelte Bülent Îsi (Ercan Özcelik) an ihrer Seite. Seit 2002 ermittelt Klara Blum gemeinsam mit Kriminaloberkommissar, später Kriminalhauptkommissar Kai Perlmann (Sebastian Bezzel) und der Assistentin Annika Beck (Justine Hauer), auch einfach nur “Beckchen” genannt. Das Konstanzer Team arbeitet eng mit den Schweizer Kollegen zusammen, denn die Fälle spielen am nördlichen Alpenrand rund um den Bodensee und das Grenzgebiet zur Schweiz.

Bluthochzeit – Tatort Konstanz – Folge 772

Mit einer allgemeinen Verkehrskontrolle beginnt für Kommissarin Klara Blum und ihren Assistent Kai Perlmann ein dubioser Fall: Denn während Klara Blum sich noch über ein Strafmandat wegen einer fehlenden Warnweste ärgert, wird an der Kontrollstelle eine Schießerei mit Geiselnahme gemeldet. Klara Blum kann nicht verhindern, dass die Geisel erschossen wird, der Täter flieht. Ihre sofort [...]

Den ganzen Artikel lesen →