Tatort Luzern

Kommissar Reto Flückiger (Stefan Gubser) ist Ermittler im Tatort Luzern. Nachdem sich das Schweizer Fernsehen 2001 aus der Tatort-Produktion zurückgezogen hat, produziert der Schweizer Sender seit Anfang 2011 wieder zwei Folgen pro Jahr. Die erste Sendung “Wunschdenken” wurde im August 2011 erstausgestrahlt. Reto Flückiger ist vielen Fans bereits aus dem Tatort Konstanz bekannt, denn dort spielte er als Chef der Thurgauer Seepolizei in zwei Folgen eine Gastrolle an der Seite von Kriminalhauptkommissarin Klara Blum (Eva Mattes). Danach ist der Fachgruppenchef Leib und Leben bei der Kripo Luzern geworden. Unterstützt wird er von seiner Kolleginnen Abby Lanning (Sofia Milos), die ein polizeiliches Austauschprogramm absolviert und Kriminaltechnikerin Yvonne Veitli (Sabina Schneebeli). Seinen Chef, Ernst Schmidinger (Andrea Zogg) kennt Reto Flückiger noch aus der Polizeischule.

“Special” zum Schweizer Tatort: Stefan Gubser im Interview

Tatort Schweiz mit Kommissar Reto Flückiger ab 2011

Könnt Ihr euch noch an den letzten Schweizer Tatort erinnern? Nein? Kein Wunder, denn dieser lief 2001. Seither hat sich das Schweizer Fernsehen aus der Tatort-Produktion zurückgehalten. Doch nun kommen die Schweizer zurück und stellen einen eigenen Ermittler in Luzern. Kommissar Reto Flückiger (Stefan Gubser) heißt er und war bereits an der Seite von seiner [...]

Den ganzen Artikel lesen →