Tatort mit Löw, Bierhoff und Zwanziger

by on 11. Dezember 2010

Vom 26. Juni bis 17. Juli nächsten Jahres wird in Deutschland die 6. Fußballweltmeisterschaft der Frauen ausgetragen. Passend dazu wird es einen SWR-Tatort aus Ludwigshafen geben, der aktuell bereits produziert wird. Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) wird gemeinsam mit ihrem Kollegen Mario Kopper (Andreas Hoppe) einen Mord aufklären. Im Vorhinein gibt es leider kaum Informationen über die Handlung. Bisher nur soviel, dass eine türkisch-stämmige Nationalspielerin erschlagen in ihrer Umkleidekabine aufgefunden wird. Ist etwa ihr Migrations-Hintergrund das Mordmotiv? Wie immer bleibt es spannend. DFB-Präsident Theo Zwanziger, Bundestrainer Joachim Löw und Teammanager Oliver Bierhoff ereilt die Nachricht der ermordeten Profifußballerin unerwartet in einer gemeinsamen Konferenz. Sie sind sehr bestürzt über den Vorfall.

Zwanziger, Löw und Bierhoff werden sich selbst spielen, also keine besonderen Rollen im Tatort Ludwigshafen darstellen. Aber auch das hat seinen Reiz, denn wann sieht man die drei bekannten Gesichter schon mal in einem TV-Krimi?

Joachim Löw ist auch der erste amtierende Bundestrainer, der in einer Tatort-Folge mitspielt. Berti Vogts durfte bereits 1999, kurz nach dem Ende seiner Zeit als Bundestrainer eine kleine Rolle im Tatort “Habgier” übernehmen (siehe Video), in der er jedoch nur einen Satz sprach. Eine wirklich kleine Nebenrolle. Umso mehr sind wir auf die Folge zur Weltmeisterschaft 2011 gespannt. Sie trägt den Arbeitstitel “Abseits” und wird voraussichtlich am 19. Juni 2011 in der ARD erstausgestrahlt - somit eine Woche vor dem Beginn der Weltmeisterschaft der Frauen.

Tatort mit Löw, Bierhoff und Zwanziger, 5.0 out of 10 based on 1 rating

Ihren XING-Kontakten zeigen

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: