Türkischer Honig – Drehstart für einen neuen Tatort aus Leipzig

by on 14. April 2013

In Leipzig und Umgebung haben am 9. April Dreharbeiten begonnen. In “Türkischer Honig” sind die Ermittler persönlich vom Fall betroffen. Die Kommissare Saalfeld (Simone Thomalla) und Keppler (Martin Wuttke) ermitteln in das Verschwinden von Evas Halbschwester Julia (Josefine Preuß), die vor Evas Augen auf offener Straße entführt wird. Die Ermittlungen verlaufen dabei völlig im Dunkeln, doch dann taucht Julia einfach wieder auf. Sie ist den Entführern entkommen, will über die Entführung aber nicht reden. Es entwickelt sich ein spannender Fall, in den auch Evas im Knast sitzender Vater verwickelt zu sein scheint.

Tatort Schwarzer Afghane

Simone Thomalla und Martin Wuttke stehen wieder gemeinsam vor der Kamera / Bild: MDR/Junghans

Die Regie führt Christine Hartmann, das Drehbuch stammt von Andreas Pflüger. Die Kamera wird geführt von Jakub Bejnarowicz. Produziert wird “Türkischer Honig” von Saxonia Media im Auftrag des MDR. In weiteren Rollen sind Dennis Moschitto, Birol Ünel, Marek Harloff, Günter Junghans, Oli Bigalke und Orhan Güner, sowie Maxim Mehmet als Kriminaltechniker Wolfgang Menzel und Stephanie Schönfeld als Rechtsmedizinerin Dr. Jasmin Zinner zu sehen. Die Ausstrahlung erfolgt im Frühjahr 2014.

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: