Thorsten Lannert alias Richy Müller

Kommissar Thorsten Lannert (Richy Müller) kam nach Stuttgart um ein neues Leben zu beginnen. Zuvor war er vier Jahre in Hamburg als verdeckter Ermittler tätig, was sein Leben gezeichnet hat. Seine Selbstdisziplin lässt ihn immmer wieder aufstehen. Mit Sebastian Bootz an seiner Seite geht er in der schwäbischen Hauptstadt auf Verbrecherjagd. Thorsten Lannert ist geprägt von Misstrauen, welches er nicht so leicht abschütteln kann. Mit beeindruckender Menschenkenntnis durchschaut er so manches Spiel, hat aber oft auch ein gewisses Maß an Verständnis für den Täter, welches insbesondere für seinen Teamkollegen nicht sichtbar ist. 2008 traten die Stuttgarter Kommissare die Nachfolge des schwäbischen Kommissars Bienzle an und gaben dem eingestaubten Tatort neuen Schwung.

Tatort: Tote Erde (AT) – Drehstart für einen neuen schwäbischen Tatort aus Stuttgart

Am 24. Januar 2012 begannen in der badenwürttembergischen Landeshauptstadt Stuttgart die Dreharbeiten zu einem neuen Tatort mit dem Arbeitstitel “Tatort: Tote Erde”. Gedreht wird noch bis zum 24. Februar in Stuttgart, Baden-Baden und Karlsruhe. In ihrem elften Fall ermitteln die beiden Stuttgarter Kriminalhauptkommissare Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) im Mordfall an [...]

Den ganzen Artikel lesen →

Das erste Opfer – Tatort Stuttgart – Folge 813

Auf einer Großbaustelle geschieht ein seltsamer Mord: Der Bauunternehmer Detlef Börner (Thomas Huber) wird nachts in einem Baucontainer von der Schaufel eines Radladers kampfunfähig gemacht und dann mit einer blutverdünnenden Injektion einfach liegengelassen. In Marbach passiert kurze Zeit später ein weiterer Mord. Sigrun Karrenbrock (Constanze Weinig), eine Restaurantbetreiberin wird von einem gestohlenen Geländewagen überfahren. Die [...]

Den ganzen Artikel lesen →

Grabenkämpfe – Tatort Stuttgart – Folge 798

Nach einem Solidaritätskonzert in den Stuttgarter Wagenhallen am Nordbahnhof wird der Unternehmer Stefan Aldinger am nächsten Morgen erschlagen aufgefunden. Das Gelände um die Wagenhallen beherbergt eine alternativ-bunte Location mit vielfähltigem Programm rund um Kunst, Kultur und Musik. Doch geht es nach den Plänen von Baulöwen Walter Rühle soll auf diesem Boden eine Gewinn bringende Wohnsiedlung [...]

Den ganzen Artikel lesen →

Die Unsichtbare – Tatort Stuttgart – Folge 779

Eine Tote, die nicht als vermisst gemeldet ist, gibt in Stuttgart Rätsel auf. Die Unbekannte wurde ermordet am Ufer eines Sees gefunden. Es stellt sich bald heraus, dass sie illegal in Deutschland lebt. Die beiden Kommissare Lannert und Bootz entschlüsseln die Identität von Taya Dawischenko und ihre Lebensumstände. Dabei gerät Lannert in Gewissenskonflikte zwischen seinen [...]

Den ganzen Artikel lesen →